This is a different Text This is a different Text This is a different Text

Sortimentskontrollen.

Systematische Identifikation von Verbesserungspotenzialen.

Regelmäßige Sortimentskontrollen können maßgeblich unterstützen, um Verbesserungspotenziale zu identifizieren und langfristige Verbesserungen herbeizuführen. 
Aber auch die Qualitätsmessung und-prüfung von Lebensmitteln ist eine große Herausforderung. Gerade im Lebensmittelbereich spielt die Qualität der Waren eine herausragende Rolle. Deswegen sind regelmäßige Stichproben und Prüfungen der Waren unerlässlich. Es gilt, die Beschaffenheit der Waren zu begutachten und daraus Rückschlüsse zu ziehen.
Sollten mehrmalige Qualitätsmängel bei den Produkten eines Zulieferers festgestellt worden sein, kann ein Lieferantenwechsel die nötige Konsequenz sein.

Entsprechende Stichproben stellen eine notwendige Maßnahme dar, um eine langfristige Qualitätssicherung und somit eine gleichbleibenden Warenqualität zu ermöglichen.

Sortimentskontrollen mobil mit dem Tablet durchführen
3
Flexible Prüfformulare für individuelle Schwerpunkte.
Bei der Durchführung der Sortimentskontrollen ist es wichtig, bestimmte vorgegebene Aspekte innerhalb einer Filiale zu überprüfen. Dabei können je nach Handelsunternehmen auch ganz unterschiedliche Aspekte eine Rolle spielen.

Daher bietet BITqms mit frei definierbaren Prüfformularen die ideale Unterstützung. Formularelemente wie Freitextfelder, Antwortauswahlen, aber auch Einfach- oder Mehrfachauswahlen bis hin zu Stichprobenprüfungen bieten größtmögliche Flexibilität. So können mit den elektronischen Formularen alle benötigten Informationen eingeholt werden. Pflichtfelder sorgen dafür, dass die Prüfung erst abgeschlossen werden kann, wenn bestimmte Informationen vorliegen.

Damit alle relevanten Aspekte überprüft werden.
Formular zur Sortimentskontrolle

Alle benötigten Unterlagen in Reichweite.
Mitgeltende Unterlagen direkt am Vorgang gewährleisten die Bereitstellung wichtiger Informationen. Prüfformulare und Checklisten werden direkt beim Aufgabenabschluss angezeigt und stellen so sicher, dass die Vorgänge entsprechend dokumentiert werden.

Gefundene Mängel und Auswertungen, Sortimentskontrolle
Sortimentskontrolle direkt vor Ort - auch offline.
Die Durchführung der Sortimentskontrolle kann mit BITqms auch direkt in der Filiale erfolgen. Auch ohne bestehende Internetverbindung können mit BITqms2Go Prüfformulare ausgefüllt, Fragen beantwortet und Inventarobjekte bewertet werden. Eine Synchronisation der Daten mit BITqms erfolgt im Anschluss, sobald wieder eine Internetverbindung besteht.

Dies ermöglicht das unkomplizierte Erfassen und Zusammentragen der Informationen direkt am Ort des Geschehens. Mit Bildaufnahmen und Sprachnotizen können die Eindrücke des Prüfers vor Ort dabei festgehalten werden.
Die Gefahr, dass wertvolle Informationen nicht notiert oder bei einer manuellen Übertragung vergessen werden, wird durch dieses Vorgehen minimiert.
Sortimentskontrolle direkt vor Ort in der Filiale durchführen und unkompliziert dokumentieren
Alle Informationen im Blick.
Während der Bewertung sind zudem Informationen über offene und abgeschlossene Maßnahmen und Ergebnisse aus vorherigen Beurteilungen auf dem Tabletclient abrufbar. Auch mitgeltende Unterlagen werden in BITqms2Go angezeigt.
Im Anschluss an die Begehung werden erkannte Verbesserungspotenziale direkt in Maßnahmen und Kenntnisnahmen für Verantwortliche und Marktleiter umgesetzt.

Auch Sofortmaßnahmen wie das Auffüllen eines Regals können im Verlauf der Bewertung initiiert werden.

Damit Verbesserungspotenziale genutzt werden.
Informationsbereitstellung durch das Extranet

BITqms bietet Unterstützung in allen Prozessschritten der Sortimentskontrolle.

  • Begehung und Überprüfung von Inventarobjekten wie Regale oder Theken.
  • Mobile Datenerfassung direkt vor Ort.
  • Aufnahme von Bildern für eine nachvollziehbare Dokumentation.
  • Ableiten von Maßnahmen und Kenntnisnahmen aus den erkannten Verbesserungspotenzialen.
  • Durchführung und Wirksamkeitsprüfung von Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen.

Folgende Anwendungsfälle könnten für Sie ebenfalls interessant sein ...

Bitworks Logo


BITWORKS EDV-Dienstleistungs-GmbH

Firmensitz
Dörrwiesenweg 23
64823 Groß-Umstadt

Hauptgeschäftsstelle
Wittichstraße 7
64295 Darmstadt

Kontakt

+49 (0) 6078 780 59-0
Fax +49 (0) 6078 780 59-23

info@bitworks.net
www.bitworks.net

Wir setzen auf diesem Webauftritt Cookies ein, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern.
Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.
 OK!