This is a different Text This is a different Text This is a different Text

Steuerung von Anlieferungen über Zeitfenster.

Steuerung von Anlieferungen über Zeitfenster.
Egal ob Spedition, Automobilindustrie oder Handel - die LKW-Zulaufsteuerung ist in jeder Branche ab einer gewissen Unternehmensgröße ein Thema.

Der Schlüssel für eine intelligente Zulaufsteuerung ist eine Software-Lösung wie die Qualitäts- und Managementsoftware BITqms.
Details zum Praxiseinsatz von BITqms in der Zulaufsteueurung finden Sie hier.

Um den Warenverkehr optimal planen, steuern und überwachen zu können, wurden mit BITqms aus der Praxis heraus fein abgestimmte Funktionen entwickelt:
Zeitfenster für die Be- und Entladung werden an zentraler Stelle vordefiniert und können dann für eine Vorabbuchung von Zeitfenstern verwendet werden. Dabei können die externen Lieferanten und Dienstleister die Buchungen über ein Extranet selbst vornehmen und bestimmte Zeitfenster reservieren bzw. anfragen.
Auch die eigentliche Zeitfenstersteuerung, d.h. die Abfertigung der Fahrzeuge inklusive Pagerrufen, kann mit BITqms unterstützt und gesteuert werden.
Nalco Referenzkunde QM-Software BITqms - Logistik Hofmanagement Be- und Entladung
3
Unterschiedliche Buchungsvarianten auf einen Blick

Optimale Planung durch Zeitfensterbuchungen.

Die Zeitfenster können für jedes Unternehmen passgenau festgelegt werden: Über die Definition von sogenannten Buchungsvarianten werden verschiedene Möglichkeiten von Buchungen mit ihren entsprechenden Kapazitäten abgebildet. Unter Verwendung der Buchungsvarianten können anschließend entsprechende Zeitfenster definiert werden.

So bleibt trotz der zentralen Definition der Zeitfenster die Flexibilität verschiedener Buchungsvarianten für unterschiedliche Be- und Entladungen vorhanden.

Hinzu kommt der Vorteil der zentralen Definition: Dieselben Buchungsvarianten sind für alle Reservierungen/Buchungen und Abfertigungen einheitlich und müssen nicht jedes Mal erneut mühsam angelegt werden. Stattdessen können die vorab definierten Zeitfenster für die jeweilige Buchung mit einem Klick übernommen werden.

Zeitfensterbuchung in BITqms
2
Bei der Buchung selbst werden nach Auswahl der Buchungsvariante alle verfügbaren Zeitfenster durch die grüne Farbe aufgezeigt. Wird ein freies Zeitfenster reserviert, erhält der Lieferant nach der Bestätigung eine sofortige Information per Mail. Es ist außerdem möglich, der Buchungsansicht ein Formular anzuhängen, in dem weitere Informationen abgefragt werden können. Die Buchung der Zeitfenster kann intern sowie ebenso extern durch den Lieferanten über das Extranet erfolgen. 

Durch die Nutzung von Zeitfensterbuchungen wird eine ideale Kapazitäts- und Ressourcenplanung ermöglicht. Von der Zeitfenstersteuerung profitieren neben den Unternehmen selbst auch Ihre Lieferanten: Staus und Standgelder werden vermieden, Be- und Entladezeiten werden verkürzt und auch die Kommunikation zwischen Fahrern und Pfortenmitarbeitern wird erleichtert.
Buchungen von Zeitfenstern in BITqms
Gebuchte Zeitfenster abfertigen.

Die erfassten Zeitbuchungen tauchen automatisch im Leitsystem unter der Registerkarte „Buchungen“ auf. Diese Übersicht bietet einen Überblick über alle Buchungen im gewählten Zeitraum. In dieser Ansicht kann eine Reservierung auch direkt bestätigt werden. Ebenso kann die Zeitbuchung von dieser Ansicht aus direkt in eine Abfertigung umgewandelt werden (Symbol rechts unten).

Sobald der Fahrer sich anmeldet, kann die Buchung in eine Abfertigung umgewandelt werden. In diesem Schritt wird dem Fahrer ein Pager zugeordnet und weitere notwendige Informationen wie der Name des Lieferanten oder das Kennzeichen eingetragen. Zusätzlich wird ein entsprechender Workflow ausgewählt (z.B. Wareneingang).  Die Workflows sind auch im Leitsystem individuell anpassbar um spezifische Arbeitsabläufe und deren Verantwortlichkeiten sowie Planzeiten festlegen zu können. Hierdurch kann der schnelle Informationsaustausch während des Prozesses zwischen Wareneingang, Versand und Pforte gewährleistet werden.

Alle aktuellen Abfertigungen sind in der Abfertigungsübersicht zu finden. Sie gibt einen Überblick darüber, in welchem Schritt sich die jeweilige Abfertigung befindet und ob sie ihrem Zeitplan entspricht. Das Ampelsystem garantiert einen schnellen Überblick um sofort auf Verzögerungen reagieren zu können. Abgeschlossene Abfertigungen können anschließend über viele verschiedene Auswertungsmöglichkeiten zur Performance-Analyse herangezogen werden.

Abfertigungsübersicht in BITqms
Bitworks Logo


BITWORKS EDV-Dienstleistungs-GmbH

Firmensitz
Dörrwiesenweg 23
64823 Groß-Umstadt

Hauptgeschäftsstelle
Wittichstraße 7
64295 Darmstadt

Kontakt

+49 (0) 6078 780 59-0
Fax +49 (0) 6078 780 59-23

info@bitworks.net
www.bitworks.net